Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler verabschiedet 2 verdiente Kommunalpolitiker
 
Bei einem guten Essen im Hause Pfeffer verabschiedeten die Kreisräte der Freien Wähler ihren
langjährigen Fraktionsvorsitzenden im Kreistag, Otto Pfeffer, Regen und den Kreisrat Hubert Walter,
Zwiesel. Otto Pfeffer, ein Urgestein, der 30 Jahre lang für seine Fraktion im Kreistag der Sprecher war
und mit seinem großen Fachwissen die Politik im Landkreis nachhaltig mitgestaltet hat und Hubert
Walter, der seit 2002 für die Freien Wähler im Kreistag war und dort in verschiedenen Ausschüssen
sehr engagiert und konstruktiv mitgearbeitet hat.
Beide hatten bei den Wahlen im März dieses Jahres nicht mehr kandidiert und genießen nun
den wohlverdienten Ruhestand. Werner Rankl, der die Nachfolge von Otto Pfeffer angetreten
hat, würdigte in einer launigen Rede die Verdienste der beiden Kreisräte und bedankte sich mit
einem „guten Tropfen“ für ihre Arbeit und ihr Engagement. Nach der offiziellen Verabschiedung saß
man noch lange in geselliger Runde beisammen und ließ so manche Anekdote wieder aufleben.